Liebe Sammlerfreunde,

 

leider haben wir zwei Sammlerfreunde verloren, dessen Verdienste ich doch hervorheben möchte!

Zu einem ist es mein langjähriger Sammlerfreund Michael Solka (31.12.1953 - 26.05.2020), welcher mir in den Anfangszeiten mit Bemalungsangaben viel geholfen hat. Als Autor für den Verlag für Amerikanistik hatte er viele Bücher (u.a."Alamo") herausgebracht.

Führte sein Weg länger schon nicht nach München, so besuchte ich Ihn in seiner Heimatstadt Wasserburg. Die Gespräche waren immer sehr unterhaltsam!

Umso überraschter war ich dann über die Todesnachricht von seinem Bruder!

 

Eine andere Todesnachricht erreichte mich von Frau Susan Eckenberg, die Tochter von Herrn Burghard Eckenberg (01.12.1929 - 26.06.2020). Frau Eckenberg versicherte mir, dass er große Freude an unseren Sammlerabenden hatte. Als Sammler der Epoche von Altertumsfiguren ging der Gesprächsstoff niemals aus.

 

Den Angehörigen und Hinterbliebenen mein herzlichstes Beileid!

 

Im Namen der KLIO Südbayern

Richard Wast

Landesgruppe Südbayern


Als Klio Landesgruppe Südbayern sind wir ein Verein, dessen Mitglieder sich das Hobby und die Interessen rund um die Zinnfigur, deren Entstehung und Bemalung, die historischen Begebenheiten sowie sämtliche einhergehende Hintergründe teilen.

 

Unsere Interessensgebiete betreffen sowohl flach- als auch vollplastischen Figuren, reichen vom Altertum bis hin zur Neuzeit, von Dioramenbau, entsprechende Litatur und natürlich vom Bemalen der Figuren.

 

Ein monatlich stattfindender Sammerlabend dient sowohl der Diskussion und dem Erfahrungsaustausch als auch einem netten Abend bei gutem Essen und einem wohlschmeckenden Bier.

 

 

Die Landesgruppe Südbayern bietet ihren Mitgliedern:

  • einen Sammlerabend jeden Monat
  • Interessante Vorträge aus allen erdenklichen Bereichen der Geschichte
  • eine jährlich stattfindende Figuren- und Sammlungsausstellung
  • Ausflüge zu Börsen, Ausstellungen, Museen und historisch bedeutsamen Orten